fbpx
Online Busines

Fakt ist: der Online-Coaching Markt boomt! Scheinbar geht es für einige Unternehmer wie von Geisterhand ein erfolgreiches, gewinnbringendes Online-Coaching-Business zu betreiben. Vielleicht fragst Du Dich auch, warum funktioniert es bei anderen so viel besser als bei mir. Nun es gibt keine Geheimzutat, aber einige nutzen etwas was ander Onlinecoaches einfach oft vergessen.
Neugierig was dieses oft vergessene Etwas ist, das im Online-Coaching-Business den Unterschied machen kann und wie Du es sofort in Deinem Unternehmen einsetzen kannst, solltest Du unbedingt weiter lesen.

Wichtige  Strategie, die sehr viele Coaches vernachlässigen

Kurz vorweg: Du bist nicht die/der einzige! Sowohl als Online- oder Offline Coach gibt es eine sehr wichtiges Strategie was sehr viele vernachlässigen: unterschiedliche Einkommensquellen!
Ein sehr wichtiges Detail, welches auch ich selbst einige Jahre in meinem Business übersehen habe!
Eine Ursache hierfür war, dass ich gut ausgebucht war und alles sehr gut lief. Im Hinterkopf hatte ich allerdings immer die Befürchtung, was würde sein, wenn das Leben sich einmal melden würde. Aber da war ja auch noch der Zeitmangel…
Es kam wie es kommen musste, ein Mensch im Kittel bremst mich aus, weil er in meinem Bauch herumschnippeln musste. Tja, die folgende Coaching-Saison fand dann ohne mich statt und mein Sparguthaben zur Altersversorgung schrumpfte ansehnlich. Ich war sehr dankbar meinen Partner an meiner Seite zu haben.
Während meiner Genesung suchte ich nach Wegen um nicht selbst und ständig für mein Business leben zu müssen. So entwickelte ich eine Informationswebseite, die mir über Werbeeinnahmen ein kleines Zusatzeinkommen brachte.
Aber das war natürlich erst der Anfang…

Warum Du als Online-Coach mehrere Einnahmequellen haben solltest?

Die Antwort liegt auf der Hand, weitere Einnahmequellen verringern den Druck auf einen einzelnen Bereich Deines Unternehmens.
Es ist eigentlich wie an der Börse – Du sicherst Deine Wetten ab und verteilst Deine Chips.
Wenn sich also ein Bereich verlangsamt oder stoppt, hast Du immer noch andere Bereiche Deines Business, die florieren.

Tauscht Du noch immer Zeit gegen Geld

Wenn Dein Unternehmen ausschließlich davon abhängt, dass Du Zeit gegen Geld eintauschen (d. H. Coaching-Sitzung 1-zu-1 oder 1- zu- mehreren Kunden), wird schnell deutlich, dass Du auf diese Weise immer topfit  sein musst und es sehr schwer hast mehr zu verdienen. Letztendlich hat auch Dein Tag nur 24 Stunden!
Wenn Du jemals willst, dass Dein Einkommen oder Geschäft wächst und nicht nur auf Deinen hundertprozentigen Einsatz oder einer großen Armee von Mitarbeitern basiert, ist es unerlässlich Deine Einkommensströme zu diversifizieren.

Vielleicht bist Du heute mit den Erträgen zufrieden, den Du mit Deinen 1-zu-1-Kursen verdienst.
Aber Was ist, wenn Du Dich für Deine Kunden weiterbilden möchtest oder in innovative Lehrmaterialien investieren musst?
Oder vielleicht möchtest Du mehr verdienen hast aber Schwierigkeiten Dein Coaching-Business auszubauen (nicht ärgern- nach meiner bescheidenen Meinung werden solide Unternehmen langsam aufgebaut, mit viel harter Arbeit + Liebe ). Allerdings können Dich zusätzliche Einnahmequellen beim Aufbau erheblich entlasten.
Egal in welcher Phase Deines Coaching-Business Du Dich gerade befindest, es ist enorm wichtig jetzt mehrere Einnahmequellen zu schaffen.

Wie Du als Coach zusätzlicher Einnahmequellen aufbaust?

Hier habe ich einige Möglichkeiten von zusätzlichen Einnahmequellen, die Du einfach und sofort in Deinem Herzens-Business umsetzen kannst:

Premium – oder VIP- Coaching

Wenn Du noch kein Premium – oder VIP(1-zu-1) – Coaching mit Dir in Deinem Unternehmen anbietest, jetzt ist die richtige Zeit dafür! Nicht jeder möchte in eine Gruppe arbeiten. Viele meiner Kunden wünschen sich individuelle Betreuung, abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse. In ihren Feedbacks erwähnen sie meistens, dass sie gerade darum einen viel besseren Lernerfolg hatten, als in früher Kursen anderer Anbieter. Egal welche Art von Geschäft Du hast, 1-zu-1-Zeit mit Dir (oder jemanden aus Deinem Team) sollte mit einen Einkommensstrom bilden.
Aber ACHTUNG! Die Zeit mit dir ist heilig – oder sollte es zumindest sein. Du bietest einen hervorragenden Service und bringst jahrelange Ausbildung, Erfahrung oder Dein Wissen ein. Dieses sollte sich bei Deiner Preisgestaltung unbedingt widerspiegeln, aber das ist ein anders Thema.

Passive Einkommensströme

Von passiven Einkommen sprechen wir, wenn sich etwas verkauft, ohne dass Du Dich 1-zu-1 darum bemühen musst. Im Klartext heißt das, Du entwickelst ein Produkt, das auf Autopilot verkauf auch wenn Du mal im Urlaub bist. Nachfolgend findest Du einige Beispiele für passives Einkommen, die Du, angepasst an Deine Branche, für Dein Unternehmen erschaffen kannst.

  • Automatisierter Mini-Onlinekurse, welches 1-3 Probleme Deines Kunden löst und für einen geringen Preis zu bekommen ist.
  • Evergreen Online-Seminare ohne 1-zu-1-Coaching
  • Digitale Produkt zum sofortiger Download von wie Rezeptbücher, Leitfäden, E-books usw.

Sobald Du ein passives Einkommen / Evergreen Produkt erstellt hast, kannst Du es an den unterschiedlichsten Stellen bewerben:

  • Deiner E-Mail-Signatur
  • Auf Deiner “Danke” -Seiten, wenn sich jemand für Deine E-Mail-Liste anmeldet
  • Gehe zu Deinem beliebtesten Blog-Post und fügen hier ein Banner + Link vom Einstiegsprodukt hinzu.
  • Erstelle einen Upsell-Prozess, bei dem Dein Einstiegsprodukt für passives Einkommen (PDF oder E-Book)
    zu einem Upsell-Produkt für passives Einkommen führt (Evergreen Onlinekurs).

 

Mit meinem Allround-Paket Genesis 2.7 helfe ich PowerPeople, wie Dir, ein professionelles Online-Coaching-Business mit eigenem E-Learning Portal & Webshop zu realisieren, indem ich, als Deine Online-Business-Dolmetscherin, alle wichtigen Schritte & Tools zur Kundengewinnung, Erstellungen und Verwaltung von Webseite, Onlinekursen und Kursmaterialen verständlich erkläre, meine bewährtesten Coaching-Methoden aus 15 Jahren IT-Coaching mit Dir teile, sodass Du Dein Expertenwissen mit mehreren Einnahmequellen weiter geben kannst, ohne dabei auf eine Überzahl an externen Anbietern zurück greifen zu müssen oder auf Kriegsfuß mit dem Technik-Jungle zu stehen.
Mit meinem Allround-Paket Genesis 2.7 helfe ich PowerPeople, wie Dir, ein professionelles Online-Coaching-Business mit eigenem E-Learning Portal & Webshop zu realisieren.

Erstelle ein Evergreen Onlinekurs/Onlineprogramm

Erstelle einen Gruppenkurs oder ein Gruppenprogramm, welches neben Live E-Coaching und E-Calls  einen ergänzend den Kurs mit einer E-Learning Umgebung umfasst, sodass vieles auf Autopilot läuft. Dies ist eine großartige Möglichkeit, mit der maximalen Anzahl von Personen gleichzeitig zu arbeiten.

Aber hier ist ein großer Bonus: Viele dieser Teilnehmer werden, sobald sie sehen, wie großartig es ist, mit Dir zu arbeiten, gerne auch 1 zu 1 mit Dir zusammenarbeiten wollen. Du schaffst auf diese Weise eine Community, die ihren Freunden und Familienmitgliedern von Dir, Deinem Unternehmen und Deinen Diensten erzählen. Win-Win-Situation!

Premium Einzelcoaching

Einige Leute werden nicht bereit sein, mit Dir auf Anhieb an einem 6-monatigen Coaching-Programm teilzunehmen. Biete hierfür eine Einstiegs-, aber Premium-Option an, um eins zu eins zusammenzuarbeiten, damit jemand sehen kann, ob es ihm gefällt. Die Chancen sind sehr groß, dass ein nun noch zweifelnder Kunde weiterzusammenarbeiten möchte, wenn ihr gut zusammenpasst. Ohne dieses Angebot würde er wahrscheinlich bei einem andern Anbieter landen.
In der Net Jungle Academy biete ich diese Art von Service als einmalige 90-minütigen Intensivcoaching an (mein BizStrategie-Coaching mit mir). Dies ist eine großartige Option, da sie für zwei Arten von Kunden funktioniert: a) die Kunden, die nur ein paar quälende Fragen haben oder einen Teilbereich ihres Geschäfts bearbeiten möchten und b) der Kunde, der nicht bereit ist, sich zu verpflichten, aber interessiert ist.
Entscheidet sich ein Kunde innerhalb eines bestimmten Zeitraum nach dem einmaligen Premium Einzelcoaching langfristig mit mir zur Zusammenarbeit, schreibe ich ihm den Betrag des Einzelcoaching gut. Dies ist natürlich nur wie ich arbeite, Du solltest es auf Deine eigene Unternehmenssituation anpassen, sodass es für Dich funktioniert.

Programme & Tools weiterempfehlen

Wenn Du bestimmte Programme oder Dienstleistungen in Deinem Online-Coaching-Business oder auch Privat nutzen, die Du wirklich liebst, prüfen Sie, ob sie ein Partnerprogramm haben! Für mich ist es sinnvoll, ein Partner bestimmter Programme oder Dienste zu werden, die ich liebe, da ich Kunden oder Freunde häufig auf Programme verweise, die ich verwende. Ich nehme es aber super ernst. Wenn mir etwas nicht gefällt, ist es mir egal, ob sie das beste Partnerprogramm haben. Es bedeutet mir mehr, dass die Menschen meiner Empfehlung und Meinung zu einem Produkt vertrauen.

Hier sind einige Möglichkeiten, wie Du Deine Affiliate-Links / Promos teilen kannst…

  • In sozialen Medien, wenn Du über deine Vorteile chatten
  • Im Willkommenspaket für neue Kunden
  • Auf deinen Blog-Beiträge
  • In  E-Mail-Kampagne, wenn das verbundene Unternehmen eine Promo durchführt
  • Auf Deiner Blog-Sidebar

Extra Tip: Um mehr Einkommen für Deine eigenen Produkte oder Programme erzielen zu können, solltest Du überlegen, ein eigenes Partnerprogramm zu erstellen! Als Gegenleistung für einen kleinen Prozentsatz Deines Verkaufs hast Du ein eigene Werbearmee da draußen, die Dir hilft, Deine Produkte oder Onlinekurse anzubieten!

Achtung!Vergiss nicht, eine gute Partnervereinbarung zu haben, um Dich und Dein Unternehmen  zu schützen.

Speaker/Vorträge

Das Anbieten von Vorträgen oder Workshops in einem Unternehmen, einer Schule oder einer Gruppe ist eine hervorragende Möglichkeit, zusätzliche Einnahmen für Dein Unternehmen zu erzielen. Wenn Du z.B. im Wellnessbereich tätig bist, ist das Anbieten von Wellness-Workshops für Unternehmen eine hervorragende Möglichkeit, Dein Geschäft auszubauen. Es ist nicht nur finanziell sehr effizient, sondern viele der Personen, die an Deinem Vortrag teilnehmen, können potenzielle Kunden für Dich sein.

Schreibe einen Kommentar